Porsche Holding

Unternehmen und Geschäftsbereiche

Die Porsche Holding mit Sitz in Salzburg ist das größte und erfolgreichste Automobilhandelsunternehmen in Europa. Als 100% Tochter der Volkswagen AG liegt unser Fokus auf den Konzernmarken Volkswagen, Audi, SEAT, ŠKODA, Volkswagen Nutzfahrzeuge und Porsche sowie Bentley, Lamborghini, Bugatti und Ducati.

Unsere Kernkompetenz ist der weltweite Automobilhandel

Wir vertreten die Marken des Volkswagen Konzerns sowohl im Großhandel als auch im Einzelhandel und im After Sales Geschäft. Zusätzlich decken wir mit dem Ersatzteile-Vertrieb, den Finanzdienstleistungen sowie mit eigener IT-Systementwicklung das gesamte Spektrum im Automobilhandel ab. Und das nicht nur in Österreich. Nein, weltweit, in 21 Ländern Europas sowie in Chile, Kolumbien, China, Singapur, Malaysia, Brunei und Japan.

Großhandel
Einzelhandel
Finanzdienstleistung
Informatik

Bildlich gesprochen stellen die vier Geschäftsbereiche Großhandel, Einzelhandel, Finanzdienstleistung und Informatik die Stadtviertel der Porsche Holding Stadt dar. Alle vier Geschäftsbereiche verfolgen die gleiche Vision, halten sich an die gleichen Spielregeln und haben die gleichen Werte. Dennoch ist jeder Geschäftsbereich von einem einzigartigen Flair, einer einzigartigen Kultur, geprägt. Es ist genau diese Diversität, die die bereichsübergreifende Zusammenarbeit so abwechslungsreich und spannend macht. Erfahren Sie mittels Mouse over mehr über unsere Geschäftsbereiche!

Weitere Informationen zur Porsche Holding finden Sie hier.

Finanzdienstleistungen

Die Porsche Bank AG bietet als international tätiges Finanzdienstleistungs-Unternehmen für KFZ ein umfassendes Produktspektrum an. Das Angebot reicht von Leasing über Kredit bis hin zu Versicherung und Wartung für die Konzernmarken Volkswagen, Audi, SEAT, ŠKODA, Volkswagen Nutzfahrzeuge und Porsche. Die Porsche Bank ist ein modernes Unternehmen, das laufend expandiert. In den Bereichen KFZ-Leasing und Versicherung ist sie seit über 50 Jahren klarer Marktführer in Österreich.

Außerdem gehören auch die Volkswagen Versicherungsdienst (VVD) GmbH und die ARAC GmbH organisatorisch zum Bereich der Finanzdienstleistung. Der VVD bietet umfangreiche KFZ-Versicherungsdienstleistungen an. Die ARAC ist für die Leihwagenmarke Europcar sowie diverse Abschleppdienste zuständig.

Informatik

Millionen Besucher täglich. Über 500 Spezialisten, die die Digitalisierung des Automobilhandels gestalten. Das ist Porsche Informatik.

Als Tochter der Porsche Holding verbindet sie jahrzehntelanges Know-how in IT und Autohandel mit einer ganzheitlichen Vision für die digitale Transformation. Eine modulare Systemlandschaft und ein bimodales Geschäftsmodell sind Grundlage für ihre Agilität.

Mit ihren innovativen Entwicklungs- und Projektmanagementmethoden versteht sich Porsche Informatik als Trendsetter und Innovationstreiber: Sie baut auf bewährte State-of-the-Art-Technologien wie Java, TypeScript und Cloud. Darüber hinaus beschäftigt sie sich aber auch intensiv mit Themen wie Artificial Intelligence, Big Data, Virtual Reality und Voice Interface.

Großhandel

Der Geschäftsbereich Großhandel umfasst bei der Porsche Holding die Porsche Austria GmbH & Co OG und die Porsche Konstruktionen GmbH & Co KG.

Die Porsche Austria GmbH & Co OG ist für den Großhandel zuständig. Sie ist der Importeur für die Marken Volkswagen, Audi, SEAT, ŠKODA, Volkswagen Nutzfahrzeuge und Porsche in Österreich sowie in anderen Ländern. Außerdem verkauft sie die Fahrzeuge an den Einzelhandel weiter und vertreibt über die Porsche Konstruktionen KG auch die Original Ersatzteile und das Original Zubehör.

Zusätzlich verantwortet die Porsche Austria auch das Marketing und die Vertriebsplanung für ihre Märkte. Klingt nach einem klassischen Geschäftsmodell mit wenig Veränderung? Falsch, denn aktuell beschäftigt sich die Porsche Austria auch intensiv mit dem Aufbau neuer Geschäftsfelder rund um die Themen Elektromobilität und Digitalisierung.

Die Porsche Konstruktionen GmbH & Co KG vereint mehrere Geschäftsbereiche der Porsche Holding unter einem Dach. Neben dem Großhandel International, dem Marketing Support und dem Controlling & Rechnungswesen sowie der Großhandels-IT befinden sich in der Porsche Konstruktionen auch das Teilevertriebszentrum in Wals-Siezenheim und der Zentraleinkauf.

Einzelhandel

Der Geschäftsbereich Einzelhandel umfasst bei der Porsche Holding die Porsche Inter Auto GmbH & Co KG sowie weitere internationale Einzelhandelsgruppen. Die  Porsche Inter Auto GmbH & Co KG ist die Einzelhandelsgruppe der Porsche Holding mit Autohäusern in Österreich, Ungarn, Rumänien, Tschechien, Italien, Slowenien, Kroatien, Polen und der Slowakei. Mit über 50 Autohäusern ist die Porsche Inter Auto die mit Abstand größte Einzelhandelsgruppe in der KFZ-Branche in Österreich. Die Kernaufgaben eines Porsche Inter Auto Betriebes sind der Verkauf von Autos und deren Servicierung und Reparatur.

Zusätzlich vertritt die Porsche Holding die Marken des Volkswagen Konzerns mit Einzelhandelsgruppen in Deutschland (VGRD), Frankreich (VGRF) und Spanien (VGRS) sowie Schweden (Din Bil Sverige AB). Und auch im Wachstumsmarkt China investiert die Porsche Holding weiter in den Ausbau ihrer Einzelhandelsstandorte.

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mehr über die Verwendung von Cookies
Akzeptieren und Fortfahren