Die Porsche Holding Salzburg ist das größte und erfolgreichste Automobilhandelshaus Europas. Wir sind in 22 europäischen Ländern und weiteren Standorten in China, Südamerika und Malaysia offensiv am Markt.Mobilitätsleistungen rund um das Automobil sind unsere Kernkompetenz. Dazu zählen Großhandel, Einzelhandel, Service, Ersatzteilvertrieb und Finanzierung. Unser Fokus liegt auf den Konzernmarken Volkswagen, Audi, SEAT, Škoda und Porsche sowie Bentley, Lamborghini und Bugatti.
Für den Dienstort Salzburg suchen wir ab sofort einen
 

Projektmanager (w/m/d) für internationale After-Sales Lösungen

Ihre Aufgaben:
  • Projektmanagement von internationalen, digitalen Lösungen im Bereich After Sales (Fokus Deutschland, Italien, Frankreich)
  • Zentrale Schnittstelle zwischen den Fachbereichen, Agenturen und IT Dienstleistern
  • Einführung von digitalen Geschäftsmodellen im After Sales (Konzeption, Pilotierung ,Rollout)
  • Identifizieren und Bewahren von konzernweiten Synergieeffekten
Sie bringen mit:
  • Abgeschlossenes Studium oder entsprechende berufliche Praxis
  • Strategisches und vertriebsorientiertes Denken
  • Erfahrung im Bereich digitale Medien und Spaß am Entwickeln neuer digitaler Produkte
  • Solide Projektmanagement-Kenntnisse
  • Begeisterungsfähigkeit, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
Wir bieten:
Wir wissen: Ihr Einsatz ist wichtig für unseren Erfolg. Daher sehen wir ein sehr gutes Arbeitsklima, das Ihnen ein großes Maß an Eigenverantwortung ermöglicht, modern gestaltete Büroräumlichkeiten sowie flexible Arbeitszeiten als wichtige Bausteine für eine hervorragende Zusammenarbeit. Zudem bieten wir umfangreiche Gesundheits- und Sportangebote, ein Betriebsrestaurant und Cafeterias am Standort der Zentrale in Salzburg, interessante Weiterentwicklungsmöglichkeiten, einen Betriebskindergarten und die Möglichkeit mobil zu arbeiten sowie attraktive Home-Office-Modelle. Selbstverständlich genießen Sie ebenfalls Mitarbeiterkonditionen beim Autokauf, bei der Finanzierung und für Service, Reparatur und Zubehör.
Selbstverständlich erwartet Sie ein auf dem anzuwendenden Kollektivvertrag basierendes Gehalt, welches sich aus Ihrer individuellen Qualifikation und positionsrelevanten Berufserfahrung entsprechenden KV-Einstufung ergibt (Jahresbruttogehalt ab € 40.600,--). Es erfolgt eine marktadäquate Überzahlung.

Wenn Sie darüber hinaus ein interessantes, herausforderndes Arbeitsumfeld schätzen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Bitte bewerben Sie sich online!