Die Porsche Bank ist als Tochter der Porsche Holding gemeinsam mit dem Importeur und dem Handel für die Mobilitätsbedürfnisse unserer Kunden verantwortlich. Über 1.300 Mitarbeiter mit Drive beschäftigen sich in der Porsche Bank Gruppe mit Finanzierung, Versicherung, Wartung, Flottenmanagement, Rent a Car und sonstigen Bankdienstleistungen. Die Porsche Bank ist Österreichs größter Kfz-Finanzdienstleister und in 15 Ländern in Europa und Südamerika tätig. Accounting & Finanzprozesse
Zur Verstärkung unseres Finanzteams am Standort Salzburg suchen wir ab sofort einen 

Bilanzbuchhalter (w/m/d)

Ihre Aufgaben:
  • Erstellung von Steuererklärungen und Aufbereitung von Unterlagen für den Steuerberater
  • Unterstützung bei der Bearbeitung von steuerrechtlichen Anfragen und der Erstellung von Richtlinien
  • Mitwirkung bei der Prüfung und Qualitätssicherung von Steuern und Abgaben
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen nach UGB und IFRS
Sie bringen mit:
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HAK/HBLA oder ähnliches)
  • Idealerweise abgeschlossene Bilanzbuchhalterprüfung
  • Gute EDV-Anwenderkenntnisse (MS-Office, SAP R/3 von Vorteil)
  • Selbständige Arbeitsweise, sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit und eine genaue Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse
Wir bieten:
Wir wissen: Ihr Einsatz ist wichtig für unseren Erfolg. Daher sehen wir ein sehr gutes Arbeitsklima, das Ihnen ein großes Maß an Eigenverantwortung ermöglicht, modern gestaltete Büroräumlichkeiten sowie flexible Arbeitszeiten als wichtige Bausteine für eine hervorragende Zusammenarbeit. Zudem bieten wir umfangreiche Gesundheits- und Sportangebote, ein Betriebsrestaurant und Cafeterias am Standort der Zentrale in Salzburg, interessante Weiterentwicklungsmöglichkeiten, einen Betriebskindergarten und die Möglichkeit mobil zu arbeiten. Selbstverständlich genießen Sie ebenfalls Mitarbeiterkonditionen beim Autokauf, bei der Finanzierung und für Service, Reparatur und Zubehör.
Selbstverständlich erwartet Sie ein auf dem anzuwendenden Kollektivvertrag basierendes Gehalt, welches sich aus Ihrer individuellen Qualifikation und positionsrelevanten Berufserfahrung entsprechenden KV-Einstufung ergibt (Jahresbruttogehalt ab € 40.000,--). Es erfolgt eine marktadäquate Überzahlung.

Wenn Sie darüber hinaus ein interessantes, herausforderndes Arbeitsumfeld schätzen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Bitte bewerben Sie sich online!